Blogging

Ich hatte schon 1997 eine Homepage, aber das war alles „mit der Hand am Arm“. Dieses komplett vollautomatische WordPress integriert in das Angebot meines Providers ist schon klasse. So kann ich abends nach dem Schrauben noch kurz schreiben, was so angefallen ist.

Und wie ich gerade entdeckt habe, kann ich auch das Datum eines Postings ändern. Daher muss ich die Einträge nicht in zeitlich richtiger Reihenfolge erstellen, sondern kann in der Reihenfolge dokumentieren, wie es mir passt. Denn jetzt ist ja Januar 2014 und ich habe das Motorrad am 20.10.2013 geholt. Da die Fotos ein Datum haben, kriege ich das auch in die richtige Reihefolge…

2016-10-06: Dieser Blog läuft mittlerweile auf meiner neuen Webseite www.friemann24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.