Zerlegen

Man glaubt gar nicht, wieviel Platz ein Motorrad einnimmt, wenn es zerlegt ist. Damit ich den Kram beim Zusammenbau und bei Putzen zwischen meinen anderen Kisten wiederfinde, habe ich das Laverda Logo auf Papier gedruckt und mit Pritt Klebestift auf die Kisten „appliziert“. Dann Paketklebeband für die Beschriftung. Die kann man dann mit Lappen und Bremsenreiniger aus der Dose schnell wegwischen und neu beschriften.

Beschriftete Kisten

Beschriftete Kisten

Beim zerlegen habe ich einige Teile einfach erst mal weggepackt. Andere habe ich gleich geputzt oder poliert…

…und alles so verpackt, dass ich später weiss, welche Schrauben wohin müssen. Denn ich habe zwar Explosionszeichnungen gefunden, aber keine Stückliste mit genauen Maßangaben.

Teilekiste

Hier eine Kleinteilekiste mit diversen Schrauben, Deckeln und Armaturen.

Eine Bestellung von 1000 solcher wiederverschießbarer Tüten ist nicht teuer…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.